Deutschland paradox

Deutschland paradox

Ist es nicht paradox, dass im Land von Goethe und Schiller, von Bach und Beethoven ein Format wie das Dschungelkamp für den renommierten Grimme-Preis vorgeschlagen werden konnte?

Ist es nicht paradox, dass Kultur heute in Deutschland auch “DSDS”, “Der Bachelor” und “Bild” bedeutet?

Ist es nicht paradox, dass die deutsche Hauptstadt Millionen aus EU-Fördertöpfen bekommt und die ineffektive Berliner Verwaltung dieses Geld ersatzlos verfallen lässt?

Ist es nicht paradox, dass ein Top-Manager wegen Inkompetenz gefeuert wird und weiterhin ein fürstliches Gehalt aus Steuergeldern einstreicht, was ein Gericht sogar für ok befindet?

Ist es nicht paradox, dass ein Gericht einem Mann erlauben muss, dass er im Stehen pinkeln darf? Sein Vermieter wollte deswegen nach dem Auszug des Mannes satte 1900 Euro Kaution behalten.

Ist es nicht paradox, dass Deutschland bei einem Staatsbegräbnis am Golf von einem Privatmann vertreten wird, weil Präsident, Kanzlerin und Außenminister verhindert sind?

Ist es nicht paradox, dass Deutschland so viel Strom produziert, dass es diesen an manchen Tage ins Ausland verschenken muss, weil es sonst im Stromnetz knallen würde?

Ist es nicht paradox, dass gegen einen Privatmann von der Staatsanwaltschaft ermittelt wird, während gleichzeitig Elitepolizisten auf Steuerkosten als Bodyguards für diesen Mann arbeiten?

Ist es nicht paradox, dass Deutschland trotz dieser Paradoxtose immer noch so stabil ist?

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinby feather
Mehr in Allgemein
Biographie eines unbeugsamen Germanen

Er hat seine Herkunft nie vergessen. Er ist Deutscher, dafür steht er auch ein. Ein aufrechter Deutscher, der im Ausland...

Ballade von den Kokodilstränen

sie stehen in der ersten Reihe und demonstrieren Einigkeit doch sieht von weitem schon der Laie es ist ein Bündnis...

Schließen