Die AfD — der politische Wirtschaftsmotor in Deutschland

Die AfD — der politische Wirtschaftsmotor in Deutschland

Mann, das ist eine Partei. Dagegen lassen sich alle “Altparteien” in die Tonne treten. Verstaubt, altbacken, überlebt, überaltert, was sind Union, SPD, Grüne, Linke und auch die Liberalen nur für Überbleibsel des alten Systems.

Ganz klar, die Zukunft gehört der AfD. Nur sie kurbelt das Wirtschaftswachstum an. Oder können Sie sich daran erinnern, dass von Flensburg bis Garmisch-Partenkirchen sich Protestler auf den Weg machten, um einen Bundesparteitag zu stören. Nein? Ich auch nicht. Was haben Airlines, Bundesbahn, Autobahnraststätten, Supermärkte, Gastronomie und Tankstellen, und damit die Mineralölkonzerne, allein an diesem Wochenende an Extraeinnahmen gescheffelt. Bundeskassenwart Schäuble reibt sich angesichts der Extrasteuereinnahmen schon die Hände und schickt Dankesgebete an die Alternativen.

Die Hersteller von Pfefferspray erwarten für 2016 Rekordgewinne, die örtlichen Wasserwerke ob des Mehrverbrauchs durch die Wasserwerfer der Polizei ebenfalls.

Ganz klar, die AfD ist der politische Wirtschaftsmotor in Germany 2016.

Aber, höre ich schon die Frage, die Partei ist doch eine Rechte, und die gehört verboten, wie das Beispiel der Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht, betrifft eine andere Partei, deutlich zeigt.

Nein, das sehen Sie falsch! Denn, Deutschland braucht diese Rechte! Sehen Sie es mal so, wenn Merkel öffentlich sagen würde, die Moscheen würden künftig ohne Minarette gebaut, wäre ihr Freund Erdowahn ziemlich sauer und würde keine Flüchtlinge mehr aufnehmen. Der EU-Türkei-Pakt wäre tot.

Wenn Petry diese Aussage äußert, ist das was ganz anderes. Opposition darf alles, außer regieren. Das nennt sich politische Arbeitsteilung. Die einen regieren seriös, die anderen hetzen ungestraft. Und doch ziehen beide an einem Strang und verfolgen das gleiche Ziel.

Ja, Deutschland braucht die AfD. Sie zieht wie der Rattenfänger durch das deutsche Hameln und bindet all die Unzufriedenen und Enttäuschten in das politische System ein, auf dass diese ja nicht nachdenken, wer denn wirklich an ihrer Situation schuld ist. Sie verhindert die Revolution, indem sie die Wut auf die Schwächsten und Ärmsten lenkt. Sie stärkt damit den gegenwärtigen Status Quo und ist der verlängerte Arm der Union, in die Schichten, die Merkel & Co nicht mehr erreichen.

Und, sie kurbelt die Wirtschaft an.

Die AfD ist ein Glücksfall für Deutschland.Noch nie hat eine einzelne Partei so viel für die Erhöhung der Steuereinnahmen und der Wirtschaftskraft geleistet

Und wenn Sie das nicht so sehen, dann sind Sie immun gegen Demagogie und Verführung. Herzlichen Glückwunsch.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinby feather
Mehr in Politik
Die Stimmen der Dummheit

Jeder möchte gern authentisch bleiben, sich nicht verbiegen und zu sich, seinen Werten und Einstellungen stehen. Das ist gut und...

Angelas Antworten

Angale, Angela, was hast Du gemacht? Ich habe die Nacht in Brüssel verbracht. Hab mit dem Cameron Whisky gesoffen. Nun...

Schließen